Berichte

Bericht



20.09.2020

Kreis-Champion 2019/2020 Geflügel und Kaninchen

Leider konnten wir in diesem Jahr wegen der Cornona Pan ... mehr lesen
23.08.2020

Durch die Corona Pandemie fallen immer mehr Schauen aus

Mittlerweile wurden in den meisten Landesverbänden die ... mehr lesen
29.06.2020

LV Geflügel Züchtertag am 06.09.2020 fällt aus.

Liebe Zuchtfreunde,
Da wir immer noch nicht abseh ... mehr lesen
04.06.2020

Wichtige Neuerungen zur Corona Verordnung

Es gibt seit dem 29.05.2020 neue Verordnungen bezüglic ... mehr lesen
22.04.2020

FÄLLT AUS: Züchterschulung im Mai

Aufgrund der Verordnung der Corona-Krise und des damit ... mehr lesen
14.03.2020

Verschiebung KV Generalversammlung 20.03.2020
Absage Kükenschau 05.04.2020

Liebe Zuchtfreude, wegen der Situation mit dem Corona ... mehr lesen
13.03.2020

Landesverbandstagung Geflügel verschoben

Aufgrund der aktuellen Lage zur Corona-Epidemie ... mehr lesen
01.03.2020

VERSCHOBEN !!!
Einladung zur Generalversammlung des KV Sinsheim e.V.

Am Freitag, den 20. März 2020 findet um 19.30 Uhr die ... mehr lesen
12.02.2020

FÄLLT AUS !!!
Einladung zur 25. Küken- und Werbeschau des KV Sinsheim

Der Kreisverband Sinsheim e.V. lädt alle Züchter, Fre ... mehr lesen
28.01.2020

Ergebnisse der Kreisschau Geflügel und Kaninchen

Die Kreisschau Kaninchen fand im November 2019 in der E ... mehr lesen
18.01.2020

Der KV Sinsheim gratuliert...

Zum Geburtstag am 18. Januar gratulieren wir unserem Ka ... mehr lesen
15.01.2020

Nur 3 Jugendzüchter aus unserem Kreisverband auf der Bundeskaninchenschau in Karlsruhe vertreten.

Bedauerlicherweise stellten lediglich 3 Jugendzüchter ... mehr lesen
14.01.2020

Züchter aus unserem Kreisverband sehr erfolgreich auf der Bundeskaninchenschau in Karlsruhe

Wenn die Bundesschau schon vom eigenen Landesverband ve ... mehr lesen
28.01.2020

Ergebnisse der Kreisschau Geflügel und Kaninchen

Die Kreisschau Kaninchen fand im November 2019 in der Elsenzhalle in Sinsheim statt. In diesem Jahr war die Bewertung des Geflügels bereits am Donnerstag, da wir durch die vielen Ausstellungen leider für Freitag keine Preisrichter bekommen konnten. Noch dazu kam, dass im Dezember die Landesgeflügelschau in Freiburg stattfand, dadurch reduzierten sich leider auch die Meldungen der Geflügelzüchter auf unserer Kreisschau im vergangenen Jahr. Lagen sie hier noch bei 532 Geflügel aller Sparten, so waren es jetzt nur noch 409, ein Verlust von über 100 Tiere war doch sehr bedauerlich. Folgende Zusammenstellung ergab sich: 6 Puten, 6 Perlhühner, 8 Gänse, 56 Enten, 81 Hühner, 56 Zwerghühner, dazu 6 Wachten und 120 Tauben bei den Senioren. Bei der Jugend sind wir auf 27 Enten, 6 Hühner, 21 Zwerghühner, dazu 4 Wachteln und 20 Tauben gekommen.
Bei den Kaninchen wiederrum fand im selben Jahr die Bundeskaninchenschau in Karlsruhe im eigenen Landesverband statt, daher reduzierten sich leider auch hier die Meldungen der Kaninchenzüchter auf unserer Kreisschau. Lagen sie im Vorjahr noch bei 427 Kaninchen der verschiedenen Rassen und Farbenschläge, so waren es jetzt nur noch 304 Tiere, ebenso verzeichneten wir auch hier einen Verlust von über 100 Tieren.



Große Preise Geflügel bei den Senioren:

Erringer der Leistungspreise für die 6 besten Tiere beim Geflügel:

Groß- und Wassergeflügel:
  • Jakob Niklas mit Pommernenten schwarz und 572 Pkt.

Hühner:
  • Ernst-August Ostheim mit Dt. Wyandotten gestreift und 572 Pkt.

Zwerghühner:
  • Fred Kleinberger mit Japanische Legewachteln wildfarbig und 568 Pkt.

Tauben:
  • Gerold Hemmer mit Kingtauben andalusierfarbig und 568 Pkt.

Sinsheimer Band:
  • Jakob Niklas mit Pommernenten schwarz und 97 Pkt.
  • Ernst-August Ostheim mit Dt. Wyandotten gestreift und 97 Pkt.
  • Ulrich Rohrmus mit Zwerg-Brakel gold und 97 Pkt.
  • Detlef Schick mit Coburger Lerchen silber ohne Binden und 97 Pkt.

BDRG - Band:
  • Ulrich Rohrmus mit Friesenhühner gold-schwarzgeflockt und 97 Pkt.
  • Jürgen Schick mit Dt. Zwerg-Reichshühner weiß-schwarzcolumbia und 97 Pkt.

Bundesmedaille:
  • Ulrich Rohrmus mit Warzenenten wildfarbig und 96 Pkt.

Ehrenpreis des Landesverbandes Württemberg-Hohenzollern:
  • Uwe Maurer mit Perlhühner azurblau mit reduzierter Perlung und 97 Pkt.

Große Preise Geflügel bei der Jugend:

LV – Jugend – Medaille:
  • Jan-Luca Weiß mit New Hampshire goldbraun und 97 Pkt.


Vereinskreismeister Geflügel 2019 Senioren:
  • 1. Platz KtzV C 279 Kirchardt mit 1918 Pkt.
  • 2. Platz KtzV C 197 Waibstadt mit 1907 Pkt.
  • 3. Platz KtzV C 181 Sinsheim mit 1898 Pkt.
  • 4. Platz KtzV C 575 Michelfeld mit 1892 Pkt.
  • 5. Platz KtzV C 776 Elsenz mit 1878 Pkt.
  • 6. Platz KtzV C 658 Obergimpern mit 1872 Pkt.


Einzelkreismeister Geflügel Senioren:

C 197 Waibstadt:
  • Uwe Maurer mit Perlhühner azurblau mit reduzierter Perlung und 381 Pkt.
  • Aron Specht mit Landenten wildfarbig und 380 Pkt.
  • Günter Greulich mit Croad-Langschan schwarz und 378 Pkt.
  • Ernst-August Ostheim mit Dt. Wyandotten gestreift und 384 Pkt.
  • Erwin Link mit Münsterländer Feldtauben blau ohne Binden mit 378 Pkt.

C 279 Kirchardt:
  • Silas Pfoh mit Welsh-Harlekin-Enten creme-wildfarbig und 379 Pkt.
  • Detlef Schick mit Coburger Lerchen silber ohne Binden und 380 Pkt.
  • Michael Weber mit Niederl. Schönheitsbrieftauben weiß und 377 Pkt.
  • Detlef Schick mit Amsterdamer Bärtchentümmler blau mit schwarzen Binden und 378 Pkt.

C 776 Elsenz:
  • Hans Theisen mit Asaucana wildfarbig und 380 Pkt.

C 181 Sinsheim:
  • Nadine Kolleth mit Zwerg-Amrocks gestreift und 377 Pkt.
  • Schick Jürgen mit Dt. Zwerg-Reichshühner weiß-schwarzcolumbia und 379 Pkt.
  • Manfred Söhner mit Niederl. Schönheitsbrieftauben blau mit schwarzen Binden und 377 Pkt.
  • Manfred Söhner mit Dt. Modeneser Shietti blau mit schwarzen Binden und 376 Pkt.
  • Manfred Söhner mit Fränkische Feldtauben schwarz und 377 Pkt.

C 425 Epfenbach:
  • Fred Kleinberger mit Japanische Legewachteln wildfarbig und 382 Pkt.

C 575 Michelfeld:
  • Horst Neubauer mit Show Racer blau-dunkel gehämmert und 376 Pkt.
  • Alfred Sauer mit Kingtauben weiß und 377 Pkt.

C 32 Grombach:
  • Gerold Hemmer mit Kingtauben andalusierfarbig und 382 Pkt.


Vereinskreismeister Geflügel 2019 Jugend:
  • 1. Platz KtzV C 279 Kirchardt mit 1146 Pkt.
  • 2. Platz KtzV C 776 Elsenz mit 1132 Pkt.

Einzelkreismeister Geflügel Jugend:
C 279 Kirchardt:
  • Nele Noreen Weber mit Laufenten schwarz und 380 Pkt.
  • Jan-Lukas Weiß mit Zwergenten silber-wildfarbig und 376 Pkt.
  • Jan-Lukas Weiß mit New Hampshire goldbraun und 382 Pkt.
  • Nele Noreen Weber mit Zwerg-Hamburger schwarz und 378 Pkt.
  • Pia Weber mit Zwerg-Hamburger weiß und 377 Pkt.
  • Nele Noreen Weber mit Figurita Mövchen weiß und 379 Pkt.

C 776 Elsenz:
  • Joel Olf mit Hochbrutflugenten blau-wildfarbig und 380 Pkt.
  • Selina Schreiber mit Dt. Modeneser schietti blau ohne Binden und 377 Pkt.

C 181 Sinsheim:
  • Lasse Köhler mit Dt. Zwerg-Wyandotten schwarz und 378 Pkt.


Große Preise Kaninchen bei den Senioren:

Erringer der Leistungspreise für die 6 besten Tiere:
  • Manfred Rudy mit Dt. Kleinwidder wildfarben und 581,0 Pkt.
  • Manfred Rudy mit Weißgrannen schwarz und 580,5 Pk.
  • Edmund Lenz mit Zwergwidder wildfarben und 580,5 Pkt.
  • Hans Lenz mit Blaue Wiener und 379,5 Pkt.

Sinsheimer Band:
  • Manfred Rudy mit Weißgrannen schwarz und 97,5 Pkt.
  • Regina Geiß mit Castor-Rexe und 97,0 Pkt.
  • Hans Lenz mit Kleinsilber schwarz und 97,5 Pkt.
  • Edmund Lenz mit Zwergwidder wildfarben und 97,0 Pkt.

Große Preise Kaninchen bei der Jugend:

LV – Jugend – Medaille:
  • Timm Chalupsky mit Thüringer und 97,0 Pkt.

Gesamt-Jugend-Kreismeister
  • Amelie Neubauer mit Hermelin Rotaugen und 384,5 Pkt.
  • Luca und Luisa Binkele mit Perlfeh und 384,5 Pkt.
  • Isabell Kreß mit Kleinsilber schwarz und 384,0 Pkt.


Vereinskreismeister Kaninchen 2019 Senioren:
  • 1. Platz KtzV C 434 Daisbach mit 1936,5 Pkt.
  • 2. Platz KtzV C 496 Weiler mit 1931,0 Pkt.
  • 3. Platz KtzV C 181 Sinsheim mit 1925,0 Pkt.
  • 4. Platz KtzV C 425 Epfenbach mit 1924,0 Pkt.
  • 5. Platz KtzV C 46 Eschelbronn mit 1921,0 Pkt.
  • 6. Platz KtzV C 776 Elsenz mit 1913,0 Pkt.

Einzelkreismeister Kaninchen Senioren:

C 46 Eschelbronn:
  • Tobias Butschbacher mit Dt. Widder dunkel-/eisengrau und 383,5 Pkt.
  • Wolfgang Dinkel mit Alaska und 384,0 Pkt.
  • Helmut Wolff mit Kleinsilber hell und 382,5 Pkt.

C 434 Daisbach:
  • Hans Lenz mit Blaue Wiener und 386,5 Pkt.
  • Kay Baumeister mit Dt. Kleinwidder blaugrau und 382,5 Pkt.
  • Kay Baumeister mit Dt. Kleinwidder havannafarbig-weiß und 381,0 Pkt.
  • Aron Specht mit Marburger Feh und 387,0 Pkt.
  • Hans Lenz mit Kleinsilber schwarz und 386,5 Pkt.
  • Gerald Stemper mit Kleinsilber havannafarbig und 381,5 Pkt.
  • Richard Parizon mit Lohkaninchen schwarz und 383,0 Pkt.
  • Richard Lenz mit Lohkaninchen braun und 379,5 Pkt.
  • Richard Parizon mit kastanienbraune Lothringer und 380,0 Pkt.
  • Edmund Lenz mit Zwergwidder wildfarben und 387,0 Pkt.

C 776 Elsenz:
  • Bernhard Grimm mit Sachsengold und 380,5 Pkt.
  • Kurt Mannsperger mit Kleinsilber gelb und 383,5 Pkt.

C 181 Sinsheim:
  • Friedbert Ritter mit Dt. Riesenschecken schwarz-weiß und 380,0 Pkt.
  • Bianca Mischok-Lenz mit Satin elfenbein Rotaugen und 378,5 Pkt.
  • Manuel Eiermann mit Luxkaninchen und 385,5 Pkt.
  • Klaus Schick mit Perlfeh und 385,5 Pkt.
  • Manuel Eiermann mit Farbenzwerge luxfarbig und 381,0 Pkt.
  • Manuel Eiermann mit Farbenzwerge weißgrannenfarbig schwarz und 380,5 Pkt.

C 425 Epfenbach:
  • Walter Ziegler mit Rote Neuseeländer und 384,0 Pkt.
  • Ingo Weinkötz mit Hasenkaninchen rotbraun und 388,0 Pkt.
  • Gerald Wick mit Weiß-Rexe Rotaugen und 381,5 Pkt.
  • Regina Geiß mit Castor-Rexe und 385,5 Pkt.

C 575 Michelfeld:
  • Horst Neubauer mit Kleinchinchilla und 381,5 Pkt.
  • Horst Neubauer mit Holländer schwarz-weiß und 379,5 Pkt.

C 496 Weiler:
  • Manfred Rudy mit Weißgrannen schwarz und 387,0 Pkt.
  • Otmar Pisot mit Havanna und 384,0 Pkt.
  • Manfred Rudy mit Dt. Kleinwidder wildfarben und 388,0 Pkt.
  • Thorsten Pisot mit Kleinsilber graubraun und 383,0 Pkt.

C 509 Mühlbach:
  • Manuel Frank mit Englische Schecken schwarz-weiß und 382,0 Pkt.

Vereinskreismeister Kaninchen 2019 Jugend:
  • 1. Platz KtzV C 776 Elsenz mit 1141,5 Pkt.

Einzelkreismeister Kaninchen Jugend:
C 434 Daisbach:
  • Isabell Kreß mit Kleinsilber schwarz und 384,0 Pkt.

C 425 Epfenbach:
  • Timm Chalupsky mit Thüringer und 381,5 Pkt.

C 575 Michelfeld:
  • Amelie Neubauer mit Hermelin Rotaugen und 384,5 Pkt.

C 776 Elsenz:
  • Melina Brauner mit Zwergwidder perlfeh und 379,5 Pkt.
  • Joel Olf mit Russen blau-weiß und 380,5 Pkt.
  • Selina Schreiber mit Hasenkaninchen rotbraun und 379,5 Pkt.

C 181 Sinsheim:
  • Luca und Luisa Binkele mit Perlfeh und 382,5 Pkt.

Wir bedanken uns bei allen Ausstellern und gratulieren zu Ihren Erfolgen. Auch ein herzliches Dankeschön an alle Helfer für Euren Einsatz, dieses Jahr sogar an einem weiteren Tag, da die Bewertungen der Geflügel und Kaninchen geteilt wurden und von Mittwoch bis Sonntag somit Helfer benötigt wurden.
 
 
©2014-2017 BRAUNER media